Fashion WG – Was ist das eigentlich?

Fashion

Egal wo hin ich komme, eine der ersten Fragen ist immer „Was ist eigentlich diese FashionWG? Und wie funktioniert das ganze? Und bist du da jetzt dabei?“.

Und da ich diese Fragen statt immer weniger, immer häufiger gestellt bekomme, möchte ich euch nun dieses Projekt, welches vom Modehaus Kutsam organisiert wird, genauer erklären.

Also vorerst einmal: ich weiß noch nicht, ob ich Teil der WG bin, stehe aber derzeit mit 8 weiteren Kandidaten im Finale, welches am 15. September stattfindet (also Daumen drücken bitte 🙂 )

20629036_1380476902059451_821956932_o

Artikel aus der Heute-Zeitung

Vier von uns Finalisten dürfen dann ab 1. Oktober mietfrei in eine 140m² Wohnung in St.Valentin (nähe Linz) einziehen und die angesagtesten Fashion-Events des Jahres besuchen. Je nach Interessensgebiet bekommen wir außerdem einen Mentor in den Bereichen Film, Print oder Radio zur Seite gestellt, welcher uns beim Erstellen von Content unterstützt. Im Bereich Print ist es zum Beispiel die Heute Zeitung, sowie das Magazin: „Die Oberösterreicherin„.

 

20616532_1380486212058520_1853542466_o

Bericht in der Oberösterreicherin

Das Projekt „Fashion WG“ findet vom 1. Oktober 2017 bis 31. September 2018 statt. Während diesem Jahr können die Bewohner ein mehrwöchiges Praktikum absolvieren, wo sie verschiedenste Einblicke erhalten können. Beispielsweise in die Arbeit am Set eines Fashionshootings, in die Programmzusammenstellung von Radio und Fernsehen, in die Redaktionsarbeiten von Printmedien oder den Filmschnitt des Fernsehteams.

Im Gegenzug dafür posten die Bewohner Fotos und Videos aus dem WG-Leben auf deren Social-Media Kanälen und Blogs.

Klingt spannend? Finde ich auch 😀
Aber leider ist die Bewerbungsphase für dieses Jahr schon vorbei – doch Kutsam verriet, dass sie das Projekt nächstes Jahr möglicherweise wiederholen wollen, falls es dieses Jahr gut klappt.

Wer es aber nicht wirklich in die WG schaffen möchte, sollte es aber lieber bleiben lassen, denn zugegeben, der Vorgang ist schon etwas zeitintensiv:
Als erstes mussten wir uns online Bewerben und anschließend einen Facebook-Beitrag posten, in dem wir uns kurz vorstellten. Bei diesem Beitrag war es wichtig, möglichst viele Like’s zu ergattern und dank euch war ich, wenn ich mich gerade nicht irre, sogar auf Platz 2. ❤

Anschließend wurden circa 15 Bewerber zum Casting am 8. Juli ins SkyLoft des Ars Electronica Centers eingeladen. Dort mussten wir vor der Jury, in welcher auch die Instagrammerin „naceta“ saß, verschiedenste Fragen beantworten. Außerdem wurde unser Instagram-Account auf einer Leinwand genauer unter die Lupe genommen.

20616339_1380478918725916_2016252941_oDas Casting dauerte von 9:00-17:00 (jep, ziemlich lange und ziiiemlich anstrengend haha :D). Anschließend wurden die 9 Finalisten verkündet und da bin ich jetzt dabei. #happyme.

Doch als ich dachte, das Casting war anstrengend, wusste ich noch nicht was mich als nächstes erwartet 😀 Wenige Tage nach dem Casting bekamen wir eine Mail mit dem Betreff: „Aufgaben bis zum Finale“. Ich dachte: „Mhhh okay, ein bisschen Beschäftigung kann ich schon brauchen, jetzt nach der Matura :D“ Doch die Aufgaben haben es echt in sich und sind viel aufwendiger als ich dachte, doch da ich sie mega spannend finde, erledige ich sie auch gerne.

Nun möchte ich euch aber die Aufgaben, welche wir bis zum Finale bewältigen müssen, auch nicht vorenthalten:

Die Einzelaufgaben:
#e1
Beantworte folgenden WordRap:
– Als erstes in der Früh mache ich…………….
– Das halten ich und meine Freunde vom stationären Handel…………….
– Am liebsten putze ich ……………….
– Zuletzt geweint habe ich als………………………
– Ich höre am liebsten……………………….
– Stressig hatte ich es zuletzt……………………….
– Mein größter persönlicher Erfolg…………………
– Zu Weihnachten wünsche ich mir………………………..
Deadline: 18.Juli 

#e2
Erstelle ein Instagram-Posting rund um die drei Schlagworte: Wohnen | Socken | Zeitung und markiere die FashionWG.
Deadline: 8.August

20616237_1380482615392213_1384702655_o

#e3
Schreibe einen Bericht zum Thema „Angesagte Looks für die kommende Herbst/Winter-Saison“ für den Druck in einem Magazin oder dem Sonderteil „Mode“ einer Tageszeitung. Der Bericht darf max. 1/2 Seite groß sein (= 1000 Zeichen + 1 Foto).
Deadline: 15.August

#e4
Führe ein (interessantes, lustiges…) Interview mit einer Person des öffentlichen Lebens/Politik/Promi und filme es mit deinem Handy (oder lass dich beim interviewen filmen).
Schicke das fertige Interview-Video per Dropbox-Link oder we-Transfer an info@fashionwg.at
Deadline: 18.August

#e5
Finde einen Weg, wie man das „making of“ eines Fotoshootings, also den Blick „hinter die Kulissen“ publik machen kann. Welche sozialen Netzwerke eignen sich dafür – und warum?
Deadline: 30.August

Die Gruppenaufgaben:
#g1
Beim Einzug in die WG bekommt ihr 753€ – was passiert mit diesem Geld?
Schreibt einen Artikel mit Foto (max. 500 Zeichen) und postet diesen auf der FashionWG Facebook Seite.
Deadline: 1.August

#g2
Erstellt ein fiktives Konzept zum Thema „Herbstshooting“:
Präsentiere aktuelle Modetrends, finde die perfekte Location, den perfekten Modeltypus, das perfekte Styling. Was brauche ich alles für ein Shooting, was muss bedacht werden? Setze deine Gedanken kreativ um, z.B. in Form von Zeichnungen, Collagen etc
Deadline: 25.August

#g3
Erstellt ein Emoji-Rätsel mit 3-5 Emojis, postet es auf die FashionWG-Facebook Seite und sammelt mehr als 150 „gefällt mir“
Deadline: 1.September

#g4
Plant zusammen eine Stunde Radio:
Es geht darum, sich auf EIN Thema festzulegen (aus dem Bereich Mode/Lifestyle/Blogging) und das gemeinsam in drei Einstiegen (Textblöcken) á ca. 3 Minuten unterhaltsam umzusetzen.
Aufnehmen, schneiden und mit Musik ausfüllen ist im Arabella Oberösterreich Studio in Linz möglich.
Deadline: 8.September

Wie ihr seht, habe ich also noch einiges vor bis zum Finale 😀
Aber ich bin auf jeden Fall schon mega gespannt, wer es in die WG schafft und halte euch natürlich auf dem Laufenden!

PS: Ihr könnt das Projekt auch auf Facebook verfolgen, wenn ihr interessiert seid 🙂

– leni

20616244_1380497542057387_1453612811_o

 

 

3 Gedanken zu “Fashion WG – Was ist das eigentlich?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s